Viele suchen eine Wohnung, Massenbesichtigungen…

Leider ist das Angebot an leistbaren Wohnungen bei weitem geringer als die Nachfrage nach Mietwohnungen. Die Folge: Massenbesichtigungen. Mit dutzenden anderen Interessenten „darf“ man die Mietwohnung besichtigen. Und erst hat wieder ein anderer das tolle Angebot vor der Nase weggeschnappt? Leider alltäglich, denn es wurden zu wenig Wohnungen gebaut die letzten Jahrzehnte. Und Vermieter sind wählerisch.
Deine Alternative: Ein Mietgesuch auf prop.id.

Mietgesuch für Traumwohnungen

Nicht suchen, sondern easy finden lassen!

Nicht inserierte Wohnungen

Vermieter suchen in Mietgesuchen nach Mietern. Wohnungen werden vorab vergeben, ein Inserat auf den großen Portalen ist nicht notwendig.

Effizienter durch Matching

Mieter & Wohnungen werden vorab abgeglichen. Du erhälst nur passende Angebote!

Massenbesichtigungen nicht notwendig

Da Vermieter & Makler die Mieter vorab aussuchen, sind Massen-Besichtigungen nicht mehr notwendig!

Doppelte Mietzahlungen vermeiden

Du musst den Mietvertrag sofort übernehmen, sonst nimmt die Wohnung einer der anderen Interessenten? Du zahlst in der Kündigungszeit der alten Wohnung doppelte Miete? Vermieter möchten Leerstand vermeiden. Deswegen suchen Vermieter oft Monate im Voraus nach Mietern: Kein Leerstand – du vermeidest doppelte Mietzahlungen

Mit einem Mietgesuch Traumwohnung vom versteckten Mietmarkt ergattern

Wie funktionert das Mietgesuch?

01
Mietgesuch erstellen und von Vermietern und Maklern kontaktiert werden
Registrieren (kostenlos)

Wie hoch ist Dein monatliches Miet-Budget? Wo möchtest Du wohnen? Zimmeranzahl? Erstelle in 3 Minuten ein Suchprofil mit Deinen Wünschen!

Teile Dein Mietgesuch in den Social Media

Dein Gesuch ist optimiert für die sozialen Netzwerke. So kannst Du Deine Wünsche mit anderen auf Facebook, WhatsApp & Co teilen. Es kennt immer „wer irgendwen, der wen kennt, der was über eine gerade freiwerdende Wohnung weiß“.

02
Image
03
Angebote entgegen nehmen
Relaxed auf Angebote warten. Oder selbst aktiv werden

Hast Du Dein Mietgesuch erstellt, kannst Du Dich entspannt zurücklehnen und auf Angbote von Vermietern oder Maklern warten. Du kannst aber auch selbst aktiv werden und in den Angeboten von Vermietern und Maklern auf prop.ID suchen.

Exklusiv besichtigen & einig werden

Du wurdest von einem Vermieter angesprochen & Dein Traumobjekt wurde Dir vorgestellt? Gratuliere! Denn auch der Vermieter bzw, Makler erspart sich viele Termine und kann langfristig planen.

04
Vertrag unterschreiben

Deine Vorteile

Exklusive Angebote

Vermieter und Makler lieben dieses Service, denn die Mietersuche gestaltet sich dadurch viel einfacher. Vermieter finden dadurch schon Monate vorab neue Mieter und vermeiden Leerstand.

Deine Kontaktdaten bleiben bei Dir

Deine persönlichen Daten sind nur registrierten Vermietern & Maklern zugänglich. Optional kannst Du auch Dein Bild nur Anbietern zugänglich machen.

Such-Visitenkarte

Wohnung gesucht? Verwende Dein Gesuch als Immo-Visitenkarte. Teile diese mit Anderen. Mundpropaganda ist oft die beste Methode, um an eine neue Wohnung zu gelangen.

Vermeide doppelte Mietzahlungen

Da auch Vermieter Leerstand vermeiden möchten und sich ihre Mieter gerne aussuchen möchten (Stichwort „Mietnomaden“), eignet sich ein Mietgesuch perfekt dafür, langfristig zu suchen und gefunden zu werden. Durch langfristige Planung (wofür prop.ID perfekt ist), können Vermieter und Du den Mietbeginn so vereinbaren, dass dieser nach Deiner Kündigungsfrist der „alten“ Wohnung beginnt.

Häufig gestellte Fragen

Was passiert mit meinen Daten?

Deine Dokumente bleiben bei Dir. Optional kannst Du Deine Unterlagen auf prop.ID hochladen, um Dir ein Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Mietkandidaten zu verschaffen. Du entscheidest individuell, welchem Vermieter oder Makler Du Deine Unterlagen freigibst.

Ist das Mietgesuch kostenlos?

Ja! Die Erstellung Deines Gesuchs als Immo-Visitenkarte ist immer kostenlos. Du bekommst auch kostenlos Angebote von Vermietern & Maklern. Du kannst entspannt auf Angebote warten, prop.ID „arbeitet“ für Dich. Alternativ kannst du auch nach Angeboten suchen. Die Kontaktaufnahme von Deiner Seite aus ist kostenpflichtig.

Gibt es viele andere Mietinteressenten?

Ja. Das ist ja das Problem Die Nachfrage nach Mietwohnungen ist sehr hoch. Mit der Wohnungssuche ist es wie mit der Jobsuche: Attraktive Lebensläufe sind interessant für Arbeitgeber. Informative Mietgesuche ziehen Vermieter mit hochwertigem Angebot an.

Wofür zahle ich extra?

Das Mietgesuch steht Dir kostenlos zur Verfügung. Möchtest Du zum Beispiel selbst Vermieter und Makler von attraktiven Wohnungen ansprechen, ist das eine Zusatzfunktion. Diese wird kostenpflichtig angeboten.

Wohnungssuche für WG

Suche neue Wohnung - habe Zeit

 

Ich suche eine neue Wohnung, habe aber keinen Zeitdruck? Dann ist prop.id genau richtig für Dich.

Erstelle einfach ein Mietgesuch für eine Wohnung oder ein Mietgesuch für ein Haus. Natürlich kann es auch für ein Zimmer oder WG sein.

Was Du dann machen musst, ist eigentlich nur noch warten. Die Suche neue Wohnung könnte eigentlich nicht einfacher sein, denn Vermieter oder Makler werden Dich bei der Suche nach einer neuen Wohnung kontaktieren.

Das Gesuch funktioniert auch für die Suche nach einem Haus, WG oder Zimmer.

Der ideale Mieter – Dein Suchprofil

Vermieter und Makler schauen bei der Mieterauswahl meist auf bestimmte Kriterien.

Eindrucksvolles Suchprofil

Egal, ob Du Millionär oder Bettelstudent bist. Angestellter, Beamter oder Rentner. Oder vorwiegend Kopfarbeit oder Handarbeit leistest. Ist eine Wohnung gesucht, dann ist ein gut ausgefülltes Suchprofil für den ersten Eindruck wichtig.

Zuverlässigkeit

Wichtig ist, dass der Mieter zuverlässig ist, und regelmäßig die Miete bezahlen kann. Das heißt, ein geregeltes Einkommen hat einen großen Einfluss auf die Auswahl des idealen Mieters.

Was machst Du beruflich?

Ein Garant dafür sind natürlich auch Beamte oder Rentner, bei denen man annehmen kann, dass Arbeitslosigkeit für diese Gruppen nicht eintreten kann.

Aber auch Handwerker sind als Mieter sehr beliebt, denn das ist ein Zeichen dafür, dass der oder die Mieterin praktisch veranlagt ist, und kleiner Reparaturen in der Wohnung oder im Haus gleich selbst durchführen kann.

Mietgesuch für Familie erstellen

Ist das möglich?

Klar

Du kannst das Gesuch für die Familie erstellen, für Dich und Deine(n) Partner(in) oder einfach nur für Dich alleine. Es geht ja um die Wohnungssuche und da sucht man meist nicht alleine.

iphone white

Mit Einverständnis

Achte bei einem Mietgesuch für die Familie oder für Deinen Partner und Dich, dass Dir alle Ihr Einverständnis gegeben haben, die eventuell auf Bildern zu sehen sind.

Mietgesuch München

Wo verwendbar?

Für welche Orte kann man Mietgesuche anlegen?

Überall

Mietgesuche sind im gesamten deutschsprachigen Raum verwendbar. Die gewünschten Orte kann man bis auf Bezirksebene festlegen.

Es ist also egal, ob Du ein Mietgesuch für München anlegen möchtest, oder nur für Neuhausen zusammen mit Schwabing-West. Du kannst natürlich auch ein Mietgesuch für Hamburg und Berlin anlegen, also für zwei Orte. Das gleiche gilt für Österreich, wobei hier das Mietegesuch Wien am meisten nachgefragt ist. Oder das Mietgesuch Zürich für die Schweiz.

Mit einem kostenloses Mietgesuch zur Traumwohnung. Lasse Dich ohne Aufwand finden von Vermietern & Maklern. Deine provisionsfreie Mietwohnung.

Mietgesuch in Kleinanzeigen aufgeben? Selbst inserieren?
Oder Mietgesuch-Portal?

Selbst den Suchwunsch als Kleinanzeige zu inserieren ist auf jeden Fall eine sehr gute Strategie, an eine geeignete Mietwohnung ranzukommen, da ja auch Vermieter nach dem idealen Mieter suchen und die Auswahl nicht dem Zufall überlassen wollen.

Die ideale Kombination ist, ein Mietgesuch auf dem Mietergesuch-Portal prop.ID zu erstellen, denn dort kann ein professsionell gestaltetes, vollständiges Suchprofil erstellt werden.

Da Mietgesuche auf prop.id für soziale Medien optimiert sind, empfiehlt es sich, das eigene Suchprofil im Internet zu teilen, bzw. den Link zum Profil auf Kleinanzeigen-Seiten als Anzeige zu veröffentlichen. Dadurch hebt man sich beim Anzeige aufgeben eindeutig von Inseraten der Mitsuchenden positiv ab.